traslations\03 Styroporblöcke

Installation von Saskia Friedrich, Markus Nebel & Ina Wild

  • 160 Styroporblöcke
  • Saskias typografisches Auge

Die Styroporblöcke waren so gesetzt, dass der Titel der Veranstaltung “Translations\03” nur aus einer Position lesbar war. Durch die perspektivische Verzerrung konnte man aus allen anderen Standpunkten nur scheinbar wahllos in den Zaun gesteckte Styroporklötze erkennen.

\ December 2nd, 2009
\ No Comments

\ tidy

Please leave a comment.